Swanhild Kruckelmann - Körpertraining

Swanhild Kruckelmann studierte Schauspiel und Tanz in Berlin und Bühnentanz in Essen an der Folkwang Universität der Künste. Seit ihrem Abschluss in 2003 arbeitet sie als Tänzerin, Choreografin, Lehrerin für Tanz, Stimmbildung und Musik sowie als Fotografin.


Sie tanzte u.a. zwei Jahre bei NEUER TANZ/VA Wölfl, war Gründungs- und fünf Jahre Ensemblemitglied der Ben J. Riepe Kompanie, Düsseldorf. Gastspiele führten sie durch weite Teile Deutschlands und Europas bis nach Japan und Mexiko. 2006 erhielt sie ein Stipendium der Kunststiftung NRW für Tanz in New York. Sie choreografierte für die Oper in Maastricht/Holland und Montpellier/Frankreich.
2010 und 2012 war sie als Kulturmanagerin und Fotografin für den TONALi Grand Prix in Hamburg tätig.
Seit 2013 ist sie Dozentin für Tanz und Körpertraining an der Schule für Schauspiel Hamburg, war in Choreografien von Isabel Schad und Viktoria Hauke/Chris Lechner auf Kampnagel zu sehen und leitet zusammen mit Antoine Effroy und Brenda I. Steinecke Soto das Bassedanse Project im Mojo Club Hamburg, wo sie Ihre Arbeiten "leaving autumn" und "laufen lernen" präsentierte.

SCHULE FÜR SCHAUSPIEL HAMBURG GbR - Oelkersallee 29a - 22769 Hamburg - Tel.: 040/430 20 50 - Fax: 040/43 12 63 - info@sfsh.de