Leben im Komödienentstehungsprozess - „Das Knurren der Milchstraße“


Im Rahmen meines FSJ Kultur an der SfSH habe ich aktuell die Ehre bei einer der drei Komödienproduktionen des zweiten Jahrgangs zu assistieren. Hier ein kleiner, total begeisterter Einblick von mir:
Seit zwei Monaten lebe ich jede Woche viele Stunden in einer Komödie. Dies tue ich mit 14 anderen kreativen Erschaffenden zusammen.
Mit Passion und Energy wird Woche für Woche gelesen, gesprochen, sich versprochen, gespielt und vor allem gelacht. Immer weiter und tiefer haben wir uns eingelebt in die außerirdische Welt von „Das Knurren der Milchstraße“ und seinem Schöpfer Bonn Park.
Wir haben uns viel mit Kreaturen des öffentlichen Lebens aus Politik, High Society und der Tierwelt auseinandergesetzt und viel dabei gelacht. Auch beschäftigt haben wir uns mit aktuellen Themen, die die Welt zerspalten und mussten öfter mal dabei weinen.
Ein knapper Monat voller üben, üben, üben steht uns noch bevor, bis wir als crazy „Milchstraßen“-Ensemble unsere Message mit der Welt rund um die SfSH teilen dürfen.

 

von Nell Scheffler, FSJ Kultur

 

 

 

 

Produktionen 2018

 

Komödien:

Pension Schöller

Von Wilhelm Jacoby und Carl Laufs

Regie: Annelore Sarbach


Der Nackte Wahnsinn

Von Michael Frayn

Regie: Johan Heß

König Ubu

Von Alfred Jarry

Regie: Georg Münzel

 

 

Produktionen 2017

 

Komödien:

Das kalte Kind

Von Marius von Mayenburg
Regie: Hans Schernthaner

Das Sparschwein

Von Eugéne Labiche
Regie: Friederike Barthel
 

Krach in Chiozza

Von Carlo Goldoni
Regie: Cornelia Schirmer


Abschlussinszenierung:

DNA

Von Dennis Kelly
Regie: Elina Finkel

 

 

 

Produktionen 2016

 

Komödien:

Die kahle Sängerin

Von Eugène Ionesco
Regie: Ulrich Meyer-Horsch

Europa/ Asia

Von den Brüdern Presnjakow
Regie: Regina Stötzel und Sascha O. Bauer
 

Das Tierreich

Von Nolte Decar
Regie: Georg Münzel


Abschlussinszenierung:

Die Töchter des Danaos

Von Aischylos, ins Deutsche übertragen von Gerhard Meister
Regie: Annelore Sarbach

Produktionen 2015

Komödien:

Das Kaffehaus

Von Carlo Goldoni
Regie: Melek Erenay

Komödie der Irrungen

Von William Shakespeare
Regie: Georg Münzel

Hase Hase

Von Coline Serreau
Regie: Johan Hess

Abschlussinszenierung:

Was ihr wollt

Von William Shakespeare
Regie: Annelore Sarbach

 

 

 

Produktionen 2014

Komödien:

Ernst ist das Leben

von Oscar Wilde
Regie: Ulrike Maack

Tartuffe

von Molière
Regie: Martin Kreidt

King Kongs Töchter

von Theresia Walser
Regie: Friederike Barthel

 

Abschlussinszenierung:

Guns n'horses - Ein Feldbesuch

Regie: Jasper Brandis

 

 

 

Produktionen 2013

Komödien:

Triumph der Illusionen

von Pierre Corneille
Regie: Jasper Brandis

Schlafzimmergäste

von Alan Ayckbourn
Regie: Jan Oberndorff

Spanische Fliege

von Arnold und Bach
Regie: Annelore Sarbach

Abschlussinszenierung:

Wandernutten

von Theresia Walser
Regie: Peter Ender

Tartuffe

SCHULE FÜR SCHAUSPIEL HAMBURG GbR - Oelkersallee 29a - 22769 Hamburg - Tel.: 040/430 20 50 - Fax: 040/43 12 63 - info@sfsh.de